ARXUM® Suite

Was ist die ARXUM® Suite?

Die ARXUM® Suite ist die erste schlüsselfertige Supply Chain Software, die eine 100% fälschungssichere und automatisierte Verarbeitung von Informationen in Ihrer Lieferkette ermöglicht.  

Auf Basis eines gemeinsamen Backend bietet die ARXUM® Suite vorgefertigte Plug-and-Play Module für Ihre Supply Chain Anwendungen, wie etwa Überwachung und Rückverfolgung von Gütern oder reglementierte Datentransfers.

Entdecken Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der ARXUM® Suite:

Tracking

01

Tracking Modul:

Verfolgen Sie ein Objekt entlang einer Kette vordefinierter oder erwarteter Ereignisse. Erhalten Sie Echtzeitinformationen darüber, WER der aktuelle Besitzer bzw. Eigentümer des Objekts ist und WO es sich gerade befindet und speichern Sie diese sicher ab. Durch eine sichere und unveränderbare Speicherung der Informationen sind auch im Anschluss alle Schritte/Wege und Zustandsübergänge (WER hat WANN den Zustand des Objekts geändert und unter welcher Bedingung) innerhalb der Tracking-Kette ersichtlich und nachvollziehbar.

Tokenizing

02

Tokenizing Modul:

Digitalisieren Sie beliebige Assets, wie etwa Produkte, Maschinen, Stunden oder auch Fehler durch sog. Tokens, um sie digitalen Lagerplätzen zuzuweisen und ihnen einen Besitzer oder eine Bedeutung zuzuordnen (z.B. Maschinenstunden für Maschine X). Durch Smart Contracts werden Berechtigungen und Bedingungen für die Erzeugung, den Transfer und die Löschung von Token festgelegt. So kann jederzeit festgestellt werden, WIE VIEL sich zu jeder Zeit in WELCHEM digitalen Lagerplatz befindet. Im Register wird erfasst, WER WANN Bewegungen gemacht hat.

Fallstudie Greenback

Transfer

03

Transfer Modul:

Geben Sie Dateien oder Daten aus internen oder externen Datenquellen sicher für von Ihnen bestimmte Empfänger frei. Die Daten liegen bis zum Abruf sicher in Ihrem eigenem IT-System. Der Smart Contract innerhalb des Transfer Moduls enthält und überprüft die Business Regeln, nach denen die Daten übertragen/ abgerufen werden dürfen. So können verschiedensten Bedingungen, wie etwa Anzahl Datensätze pro Zeitraum einprogrammiert werden. Im System wird erfasst, welche Daten angefragt und übertragen werden, während ein unkontrollierter Abfluss von Daten ausgeschlossen ist.

Traceability

04

Traceability Modul:

Behalten Sie jederzeit den Überblick in komplexen, mehrstufigen Produktions- und Supply Chain-Prozessen. Durch Rückverfolgung (Backtracking) des Endprodukts ist für Sie jederzeit einsehbar, welche Komponenten/ Zutaten verbaut oder eingesetzt wurden. Ebenso kann über die Komponenten/ Zutaten eingesehen werden, in welchem Endprodukt diese eingebaut/ eingesetzt wurden.

Vorteile gegenüber herkömmlicher SCM-Softwarelösungen:

  • Sensible Daten werden veränderungssicher und nachvollziehbar im Register mit einem Zeitstempel gespeichert
  • Die kryptografische Verschlüsselung der gespeicherten Ereignisse oder Daten gewährleistet absolute Sicherheit auf allen Kommunikationsebenen, von der Maschinen- bis zur ERP-Ebene
  • Das Plug-and-Play Framework ermöglicht tiefe, ganzheitliche Digitalisierung der Lieferkette über Unternehmensgrenzen hinweg
  • Daten werden im Rahmen von Smart Contracts nach den Regeln der Businesspartner vollautomatisch bereitgestellt
  • Gebrauchsfertige Module und ein Ökosystem zur Vernetzung aller beteiligten Parteien innerhalb der Lieferkette oder Unternehmensstruktur, sichern eine kosteneffiziente und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Businesspartnern
  • Die skalierbar aufgesetzte Infrastruktur ermöglicht jederzeit schnelle Anpassungen an neue Bedingungen, wie etwa die Integration von neuen Datenquellen oder Business Partnern
  • ARXUM® Suite – Entry Level:
    Starten Sie ein schlankes Pilotprojekt in einem ausgewählten Anwendungsbereich und testen Sie die Möglichkeiten der ARXUM Suite. Profitieren Sie von einer kurzen Implementierungsphase und schnell realisierbaren Quick Wins.
  • ARXUM® Suite – Extended Level:
    Gehen Sie den nächsten Schritt – mit einer Erweiterung zusätzlicher Module und Einbindung weiterer User Accounts, um mehr Funktionen entlang Ihrer Supply Chain zu nutzen.
  • ARXUM®Suite – Pro Level: 
    Nutzen Sie die volle Power der ARXUM Software – mit frei gestaltbaren Funktionalitäten für Ihre individuellen Anforderungen. Frei erweiterbare In Memory Table Size und Nutzeranzahl sowie 24/7 Support Service sichern eine skalierbare Lösung ab.
ARXUM® Suite Level
EntryExtendedPro
 Features 
ARXUM® Suite
ARXUM® Modules 1 2 Individuell
Web Interface
Connectivity Agent (vor Ort Installation)
Angebundene Datenquellen 0 2 Individuell
Benutzer-Konten 5 25 > 25
Größe der In-Memory-Tabelle 128 MB 256 MB 1 GB +
 Implementierung 
Anforderungs-Workshop 1 Tag 3 Tage Individuell
Einrichtung und Installation vor Ort 3 Arbeitstage inklusive Individuell
User Support 8/5 8/5 24/7
Zeit für die Implementierung ≈ 5-7 Tage ≈ 3-4 Wochen Individuell
Go-Live-Workshop
 Lizenzierung 
Lizenzfreie Testperiode 3 Monate 6 Monate 6 Monate