SCHLIESSEN VON COMPLIANCE-LÜCKEN IN IHRER IT-LANDSCHAFT

ARXUM BLOCS

Sicherung der Datenintegrität zwischen LIMS, LES, SDMS und ERP

Heutzutage können Sie aufgrund des hohen Auftragsvolumens und der Geschwindigkeit des täglichen Betriebs nicht sicher sein, ob jede einzelne Prozessabweichung beim Austauschen zwischen LIMS, LES oder ERP Systemen in Ihrem Labor erkannt wird.

Und die Wahrscheinlichkeit für Compliance-Verstöße ist noch höher, wenn es um die manuelle Verarbeitung von Daten auf Dateisystemen und Servern geht. Doch das muss nicht so sein.

Stellen Sie sich vor, Ihr QS-Personal wäre von jedem Compliance-Risiko oder jeder Prozessabweichung abgehalten und die Datenintegrität würde 24/7 in Echtzeit überwacht.
Stellen Sie sich vor, sensible Rohdaten wären vor Ransomware und anderen Angriffen geschützt und könnten jederzeit wiederhergestellt werden, basierend auf einer ultra-sicheren, einfach zu verwaltenden und effizienten Blockchain-Technologie, die sich zudem nahtlos in Ihre bestehende IT-Struktur einfügt.

Machen Sie es mit BLOCS - der perfekten Laborsystem-Ergänzung

Eliminierung von Risiken

Sobald eine Prozessabweichung auftritt, unterstützt BLOCS das Qualitätsmanagement mit Echtzeit-Warnungen und ermöglicht so die Erkennung von Risiken und die Vermeidung von Fehlern, lange bevor diese Auswirkungen auf den Kunden haben.

Ein Management-Reporting- und Warnsystem liefert ganzheitliche Informationen über die Konformität jedes Laborlaufs, unabhängig vom Laborsystemanbieter. Mit BLOCS können Sie Ihren Kunden beweisen, dass unter keinen Umständen eine Lieferung von unregelmäßigen Ergebnissen möglich ist!

Ende-zu-Ende-Digitalisierung

BLOCS schließt die Lücke zwischen dem Audit-Trail eines Laborsystems und den Daten, die in ein LIMS, SMDS oder ERP-System eingespeist werden. Es verknüpft alle Informationen miteinander, wobei der alleinige Fokus auf der Sicherung der Compliance liegt.

Aber warum auf halbem Weg stehen bleiben? Setzen Sie die Integration Ihrer digitalen Lieferkette mit den Kunden fort, indem Sie direkt digitale Ergebnisse schneller und sicherer bereitstellen! Mit BLOCS können Kunden auf Laborergebnisse zugreifen, einschließlich eines digitalen Zertifikats über die Konformität der Ergebnisse, und reduzieren so die Lieferzeiten um 50 % oder weniger im Vergleich zu einem manuellen Prozess.




Kosteneffizienz und Produktivitätssteigerungen

BLOCS bringt es auf den Punkt. Es ist keine zusätzliche Hardware oder Service-Integration erforderlich, es entstehen keine versteckten Folgekosten außerhalb diesem Software-as-a-Service. Mühsame papierbasierte Prozesse und manuelle Unterschriften können aufgegeben werden und die Mitarbeiter werden von unproduktiven Dokumentationsaufgaben befreit. Sie erledigen mit der gleichen Belegschaft mehr Arbeit in kürzerer Zeit. IT-Admins wenden weniger Ressourcen für die Überwachung der Datenintegrität oder für Backup-Prozesse auf. BLOCS ist herstellerneutral, es gibt also keinen Lock-in-Effekt für bestimmte Hardware- oder LIMS-Anbieter, Ihre bestehende IT-Landschaft bleibt erhalten.

Sprechen Sie uns jederzeit an.
Wir stellen Ihnen gerne unser BLOCS Online-Demo
in einem ca. 30 Minutigen Webmeeting vor.

Sie wollen mehr über ARXUM® BLOCS erfahren?

Dann melden Sie sich für unser kostenfreies Webmeeting an.

Jetzt zum kostenlosen Webmeeting anmelden!

Sprechen Sie uns jederzeit an.
Wir stellen Ihnen gerne unser BLOCS Online-Demo
in einem ca. 30 Minutigen Webmeeting vor.

Sie wollen mehr über ARXUM® BLOCS erfahren?

Dann melden Sie sich für unser kostenfreies Webmeeting an.

Jetzt zum kostenlosen Webmeeting anmelden!

Automatisierte Überwachung von Laborgeräten

Minimalinvasive Installation ohne Notwendigkeit einer Bedienerschulung

Sobald Compliance-Risiken während der Analyseausführung erkannt werden, profitieren Qualitätsmanager und Mitarbeiter in der Fertigung von Echtzeit-Warnungen durch Pop-up oder E-Mail. Manager können die Prozessabweichung sofort mit einer elektronischen Signatur beheben.
Durch die Bereitstellung von Monitoring-Agenten für verschiedene Laborsysteme kann jeder Prozess mit geringstmöglichem Aufwand integriert werden. BLOCS ist erweiterbar, um Excel- und Word-Dateien von SOPs, Prozessdefinitionen oder andere GMP-relevante Dateien zu überwachen.

Blockchain-Speicher auf dem neuesten Stand der Technik

Eine zukunftssichere Lösung auf Basis kryptographischer Sicherheit

BLOCS nutzt modernste Blockchain-Technologie und verteilten Speicher (IPFS) zur Sicherung und Archivierung von Rohdaten. BLOCS bietet eine Standardschnittstelle mit höchsten Sicherheitseinstellungen für die unveränderliche Speicherung mit kryptografischer Verschlüsselung gegen Datenmanipulation. Die Daten werden auf einer externen, dezentralen Infrastruktur gesichert und sind so vor Angriffen und Ransomware geschützt. Betroffene Daten können über das Web-Portal jederzeit in kürze wiederhergestellt werden.

Minimal-invasive Integration

Kein Eingriff in bestehende Arbeitsabläufe - nur wertschöpfende Transparenz

Laboranten werden in ihrer täglichen Arbeit nicht gestört und benötigen keine zusätzliche Schulung für BLOCS. Vielmehr gewinnen sie die Gewissheit, dass sie, wenn keine Benachrichtigung auftaucht, einfach einen tadellosen Job gemacht haben und sich keine Gedanken über irgendwelche Compliance-Risiken machen müssen. QA-Manager erhalten über eine einfach zu bedienende Web-Portal Oberfläche den ganzheitlichen Überblick über Analyse- und Compliance-Status.




Warum BLOCS herkömmliche Laborsysteme übertrifft

Andere Systeme (LIMS, LES, SDMS, etc.)

  • Klassische Infrastruktur mit interner Datenbank
  • Hosting mit hohem Sicherheitsaufwand
  • Eingeschränkte Unterstützung von Fremdsystemen
  • Compliance-Lücken und Datenintegritätsverletzungen bei der Datenverarbeitung sind möglich
  • Keine sichere Datenübertragung zum externen Kunden

ARXUM BLOCS

  • Blockchain-Backend
  • Moderne Datensicherheit mit integriertem IPFS-Speicher und Rohdatenwiederherstellung
  • Anbieterneutral in einer diversifizierten IT-Landschaft
  • Durchsetzung von Compliance-Regeln und Datenintegrität
  • Künftige Kundeneinbindung



Sprechen Sie uns jederzeit an.
Wir stellen Ihnen gerne unser BLOCS Online-Demo
in einem ca. 30 Minutigen Webmeeting vor.

Sie wollen mehr über ARXUM® BLOCS erfahren?

Dann melden Sie sich für unser kostenfreies Webmeeting an.

Jetzt zum kostenlosen Webmeeting anmelden!

Sprechen Sie uns jederzeit an.
Wir stellen Ihnen gerne unser BLOCS Online-Demo
in einem ca. 30 Minutigen Webmeeting vor.

Sie wollen mehr über ARXUM® BLOCS erfahren?

Dann melden Sie sich für unser kostenfreies Webmeeting an.

Jetzt zum kostenlosen Webmeeting anmelden!





Machen Sie BLOCS zur ersten Wahl für die Einhaltung der GMP-Richtlinien:

  • FDA CFR Part 11-konform
  • GAMP5 vorvalidiert
  • Langzeitige Rohdatenarchivierung
  • Datenlebenszyklus-Management
  • Reproduzierbarkeit der Ergebnisse
  • Elektronische Signaturen
  • ALCOA+ Arbeitsablauf
  • Interne API verfügbar
  • Agenten für verschiedene Laborsysteme
  • Anbieterneutral
  • Cloud-Speicher
  • On-Premise möglich
  • Dateiüberwachung
  • Echtzeit-Warnungen
  • E-Mail-Integration
  • Active Directory-Integration          
  • Ransomware-Schutz
  • Compliance-Regel-Management
  • Audit Trail Logging on-chain
  • EOSIO-Blockchain
  • IPFS Cluster
  • Kryptographische Sicherheitsstandards

BLOCS Ecosystem

ARXUM BLOCS Ecosystem







Technische Vorteile auf Basis von BLOCS

  • Minimalinvasive Integration in das bestehende IT-Netzwerk und Überwachung verschiedener Hersteller in einem einzigen webbasierten Portal
  • Exzellente Unterstützung verschiedener Analysesysteme und Schnittstellen
  • Integrierte kryptographische Verschlüsselung und Langzeitspeicherung mit Echtzeit-Rohdatenarchivierung per Design
  • Super-skalierbare Infrastruktur durch verteilten Zugriff und Replikation für hohe Datensicherheit

Geschäftsvorteile

  • Früherkennung von Risiken und Compliance-Kompromissen reduziert die Fehlerquote und erhöht die Prozessqualität
  • Erkennung von nicht konformen Analysen in Echtzeit vor der Auslieferung an den Kunden
  • Keine unbemerkte Abweichung von vorgeschriebenen Compliance-Richtlinien möglich: Das Risiko der Nichteinhaltung von FDA 21 CFR Part 11 (offene und geschlossene Systeme)
  • Ermöglicht papierlose, digitale Unterschrift von Laborpersonal und Management über verschiedene Laborsysteme hinweg